RSS-Feed abonnieren

Anschrift

Landesbüro der Naturschutzverbände NRW

Ripshorster Straße 306
46117 Oberhausen

T  0208 880 59-0
F  0208 880 59-29

info@lb-naturschutz-nrw.de
I    www.lb-naturschutz-nrw.de

Handbuch Verbandsbeteiligung NRW

Das Handbuch Verbandsbeteiligung NRW ist in drei Bänden als Loseblattsammlung erschienen; seit September 2010 liegt die » erste Ergänzungslieferung vor.

Die Bände I und II aus dem Jahr 2009 mit den Themen naturschutzrechtliche Eingriffsregelung, Umweltverträglichkeitsprüfung, Arten- und Gebietsschutz, Gewässerschutz, Bauleitplanung sowie Schienen- und Flugverkehr werden mit dem im Herbst 2012 erschienenen Band III um die Themen Abgrabungen, Straßenverkehr, Raumordnung und Landschaftsplanung ergänzt.

Die Handbücher bieten einen kompakten Überblick über die relevanten Vorschriften, planerischen Instrumente und fachlichen Grundlagen. Fachliche und rechtliche Fragestellungen werden handlungsorientiert aufbereitet; Checklisten und Tipps für die Stellungnahmen leisten Hilfestellung bei der konkreten Fallbearbeitung. Welche rechtlichen Anforderungen zugunsten des Natur-, Arten- oder Gewässerschutzes sind beispielsweise bei der Planung eines Schutzgebietes oder der Zulassung einen Infrastrukturvorhabens zu beachten? Dass die Auseinandersetzung um die Vermeidung von Eingriffen, die Untersuchung von Alternativen und die Ausgestaltung von Ausgleichsmaßnahmen lohnt, wird aufgezeigt.

» Handbuch Verbandsbeteiligung NRW: Information und Bestellung

 

Band III

Straßenverkehr
Abgrabungen
Landschaftsplanung
Raumordnung 


Düsseldorf 2012, 770 Seiten
ISBN 978-3-00-038756-2

Naturschutzbund Deutschland Landesverband NRW e.V. (Hrsg.)
in Kooperation mit Landesbüro der Naturschutzverbände NRW

Band I 

Allgemeine Grundlagen
Verbandsbeteiligung und -klage
UVP und SUP
Eingriffsregelung
Gebiets- und Artenschutz


Düsseldorf 2009, 840 Seiten
ISBN 978-3-00-028231-7

Naturschutzbund Deutschland Landesverband NRW e.V. (Hrsg.)
in Kooperation mit Landesbüro der Naturschutzverbände NRW

Textauszug aus Band I
» Kapitel B - Beteiligungs- und Klagerechte für anerkannte Umwelt- und Naturschutzverbände (PDF, 145 kB)

Band II

Bauleitplanung
Gewässerschutz
Schienenverkehr
Luftverkehr


Düsseldorf 2009, 994 Seiten
ISBN 978-3-00-028232-4

Naturschutzbund Deutschland Landesverband NRW e.V. (Hrsg.)
in Kooperation mit Landesbüro der Naturschutzverbände NRW

Textauszüge aus Band II
» Kapitel J - Einführung   (PDF, 503 kB)
» Kapitel L - Gewässerschutz   (PDF, 636 kB)

Aktualisierung zum neuen Naturschutzrecht - Erste Ergänzungslieferung, September 2010

Die erste Ergänzungslieferung zum Handbuch Verbandsbeteiligung Nordrhein-Westfalen vom September 2010 greift die Rechtsänderungen durch das im Sommer 2009 verabschiedete neue Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) auf. Mit dem neuen BNatSchG hat der Bund erstmals Vollregelungen im Bereich des Naturschutzes und der Landschaftspflege geschaffen. Zuvor hatte der Bund lediglich eine Rahmengesetzgebungskompetenz, die durch die Landesnaturschutzgesetze konkretisiert und näher ausgestaltet werden musste. Mit Inkrafttreten des BNatSchG am 1. März 2010 sind die geltenden Landesnaturschutzgesetze weitgehend außer Kraft getreten. Dennoch haben auch die Bundesländer künftig noch Regelungsspielräume.

Die erste Ergänzungslieferung steht in digitaler Fassung zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Die erste Ergänzungslieferung im Einzelnen

Die neue Rechtslage im Naturschutz, die Regelungsspielräume der Länder und die Auswirkungen auf das Naturschutzrecht NRW werden in der Ergänzung zu Kapitel D (» Kap. D 0 /PDF 175 kB) vorgestellt.

In den Ergänzungen zu Kapitel E und G werden die grundlegenden Änderungen durch das neue BNatSchG für die einzelnen Naturschutzinstrumente (» Kap. E 0 zur Eingriffsregelung /PDF 312 kB
» Kap. G 0 zu Gebiets- und Artenschutz /PDF 417 kB) vorgestellt und die verbleibenden Regelungsspielräume der Länder erläutert.

Die Ergänzung zu Kapitel B (» Kap. B 0 /PDF 166 kB) geht auf die Neuerungen bei den Beteiligungs- und Klagerechten der Naturschutzverbände ein. Die Erweiterung der Mitwirkungs- und Klagerechte für die Bundesverbände und die Regelungsspielräume der Länder werden vorgestellt.

Mit der ersten Ergänzungslieferung steht außerdem eine überarbeitete Vorschriftensammlung mit den aktuellen Gesetzestexten (» Kap. X /PDF 1,0 MB) zum vollständigen Austausch zur Verfügung.

Stimmen zum Handbuch Verbandsbeteiligung NRW

Rezensionen zum Handbuch Verbandsbeteilung NRW